Häufig gestellte Fragen........

Findet die Aktivitäten auch bei Regen statt?

JA, die Quadtouren finden bei jeder Witterung statt – ob Sonnenschein oder Regen.

***Regen ist kein Stornogrund***

Was muss ich/müssen wir für eine Bekleidung zum Quadfahren mitnehmen?

Eine Bekleidung, die schmutzig werden darf! Eine lange Hose (Grundvoraussetzung), Regenjacke und Regenhose, Handschuhe. FESTES SCHUHWERK

KEINE Sandalen, Flip-Flops oder Halbschuhe.

Muss ich/müssen wir den Helm selber mitnehmen?

Nein, ein Schutzhelm und Sturmhaube inkl. Schutzbrille wird Ihnen von der Firma Quadfun-Styria zur Verfügung gestellt. 

Sie können aber auch mit ihrem eigenen Helm fahren.

Kann ich/können wir mit einer Kreditkarte bezahlen?

NEIN, Vorort ist ausschließlich in Bar zu bezahlen.

Können wir auch zu zweit mit einem Quad fahren?

JA natürlich!! Preis pro Beifahrer € 35.-(1,5 Std. Quadtour)

Gibt es vor Ort die Möglichkeit, Getränke oder Speisen zu erwerben?

JA, Getränke sind selbstverständlich vor Ort zu erwerben.

Speisen bieten wir keine an.

Wie viele Quads stehen zur Verfügung?

5 Kundenfahrzeuge.

Wie viele Personen können insgesamt bei einer Quadtour teilnehmen?

Aus Sicherheitstechnischen Gründen dürfen max. 5 Fahrzeuge ins Gelände, bei größeren Gruppen handhaben wir es so, dass alle 15-20 Minuten ein Fahrerwechsel durchgeführt wird, damit keinem langweilig wird. Es wird dann so lange gefahren, bis jeder Fahrer auf seine gebuchte Zeit kommt. Bei größeren Gruppen unbedingt mehr Zeitraum einplanen.

Muss ich bei Buchung oder Reservierung eine Anzahlung leisten?

Bei größeren Gruppen ist eine Anzahlung von 50% des Gesamtbetrages zu leisten.

Wie bin ich bei der Quadtour versichert?

Im Falle des Falles, dass doch etwas passiert ist, wird das Risiko bei nachgewiesenem schuldhaften, fahrlässigem Verhalten des Führers (Guide) durch unsere Betriebshaft-Pflicht-Versicherung gedeckt. Davon sind sämtliche Tätigkeiten, die von Führern und Mitarbeitern in unserem Auftrag ausgeführt werden, erfasst.

Für Unfälle mit Schadensfolge, bei denen kein Fremdverschulden vorliegt, empfehlen wir eine individuelle Unfallversicherung, wie sie die meisten Versicherungsunternehmen anbieten. Bitte erkundigen sie sich vorher, ob auch die konkreten Tätigkeiten in den Versicherungsschutz fallen.

Anliegen von uns an euch?

Spezielle Anforderungen verlangen abgestimmte Ausrüstungsmodule. Es handelt sich bei uns um geprüftes Material und Modelle, die sich speziell für den professionellen Einsatz im Outdoorbereich eignen. Das Material wird regelmäßig gewartet und gesäubert.

Wir bitten aber an dieser Stelle um Verständnis, dass nicht jedes Jahr sämtliche Ausrüstungsgegenstände ausgetauscht und erneuert werden können.

Wir dürfen sie auch höflich um sorgsamen Umgang mit dem Leihmaterial ersuchen, damit auch der "Nächste" seinen Schutz und seine Freude damit hat.

Gesundheitliche Aspekte

Sollten irgendwelche körperlichen Gebrechen vorhanden sein, dann muss das nicht unbedingt eine Nichtteilnahme zur Folge haben. Bitte konsultieren sie ihren Arzt. Sollte kurzfristig ein Problem auftreten, so sprechen sie es bitte offen gegenüber dem Guide (kann auch unter 4 Augen sein) vor der Tour an. Der Guide trägt die fachliche Verantwortung für das Gelingen der Tour und zumindest er sollte wissen was Sache ist.

Darf mein Sohn oder meine Tochter, 12 Jahre selber mit einem Quad fahren?

NEIN, erst ab 18 Jahre.

Darf mein Sohn oder meine Tochter, 5 Jahre auf dem Sozius mitfahren?

Nein. Die Möglichkeit besteht, dass grössere Kinder (Ab 10 Jahren) als Sozius mitfahren dürfen bzw. können.

Wir sind nur 2 Personen; können wir trotzdem eine Quadtour bei Ihnen buchen?

Ja, natürlich.

Wann haben wir geöffnet?

Wir haben von Anfang April bis Ende November von Mo-So durchgehend geöffnet.

Terminanfrage für unsere Aktivitäten zwingend nötig.

© 2020 by Quadfun-Styria

Anfahrt